Künstler der Ballbeherrschung

Es war ein ereignisreiches Wochenende rund um die Sportanlagen in der Essener Straße: Stadtteilfest Rieth, Gera Aue Lauf und Streetball-Cup.

Letzterer fand nach pandemiebedingter Pause erstmals wieder statt und dem Zuschauer bot sich ein wahrhaft virtuoser Umgang mit dem Basketball. Aus welchen Entfernungen und Positionen der Korb getroffen wurde, machte staunen. Der Verein ‚Gemeinsam Zukunft erleben‘ hat den Basketball Club Erfurt (BCE) bei der Organisation und Durchführung begleitet und unterstützt. 

12 Männerteams gingen an den Start, zudem zwei Teams in der Altersklasse U12 und vier in der U 16. In der Altersklasse U 12 gewannen ‚Dien Mambas‘, in der U 16 siegte das Team ‚The hot Blobis‘, bei den Männern das Team ‚Rad Los‘.

Ein buntes Rahmenprogramm sorgte für kleine Highlights für die großen wie die kleinen Zuschauer. Auch das Maskottchen der WBG Zukunft, BUGA-Zwerg Erno, mischte sich unter die Gäste und die Sportler.

Autor: B. Köhler Fotos: WBG Zukunft

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.