Spannende Titelkämpfe am Wochenende

Radrennbahn Andreasried. Sie sind Europameister, Vize-Europameister und Deutsche Meister. Doch wenn die besten Steher Deutschlands am morgigen Freitag und am Samstag um den Deutschen Meistertitel kämpfen, ist das Ergebnis offen. Aufgrund der coronabedingten Rennpause wird die Deutsche Meisterschaft für einige Gespanne auch zugleich der erste Formtest der Saison. Das Starterfeld umfasst 15 Gespanne. Sie hoffen auf starke Unterstützung von den Zuschauerrängen, auch wenn aufgrund der aktuellen Hygieneverordnung nur 600 Zuschauer zugelassen sind. Dennoch sind sich der RSC Turbine Erfurt und Jörg Werner, Geschäftsführer der Team Spirit GmbH sicher, „Dass die Radsportfans sich genauso freuen wie wir als Veranstalter, doch noch Steher-Sport auf höchstem Niveau zu erleben“. Gleichzeitig betont er, dass dies nur durch die Unterstützung der langjährigen Sponsoren möglich wurde.

Der Ticketverkauf ist abgeschlossen. Durch die Auflagen des Gesundheitsamts wird es keine Abendkasse an den Veranstaltungstagen geben.

Zeitplan

Freitag, 2.10.2020
Einlass: 16:30 Uhr
18:00 Uhr zwei Vorläufe über 40km

Samstag, 3.10.2020
Einlass: 14:30Uhr
16:00 Uhr kleines Finale über 40km
18:00 Uhr großes Finale über 1 Stunde