Freie Fahrt in der Binderslebener Landstraße

An heute wird die Binderslebener Landstraße für den Verkehr wieder freigegeben. Seit Anfang August wurde hier der gesamte Kreuzungsbereich an der Zufahrt zum Straßenbetriebshof umgebaut. Ende September musste für die Arbeiten die stadteinwärtige Fahrspur gesperrt werden.

Die Fahrbahn wurde um eine Linksabbiegespur erweitert. Zusätzlich fanden Kanal- und Leitungsarbeiten unter Beteiligung der Stadtwerke, des Entwässerungsbetriebs und der Telekom statt. Nach der Winterpause werden die Bauarbeiten an der Zufahrtsstraße zum Straßenbetriebshof fortgesetzt. Der Verkehr auf der Binderslebener Landstraße ist hiervon nicht betroffen. Abschließend wird im Frühjahr die Linksabbiegespur freigegeben und eine neue Ampelanlage errichtet, die den Verkehr im neu gestalteten Kreuzungsbereich regelt.

Autor: B. Köhler