Laufen in exotischem Ambiente
Jetzt noch anmelden

Bereits zum 19. Male findet am kommenden Samstag, 9. September, der Erfurter Zooparklauf statt. Den Reiz dieses Laufes macht die ungewöhnliche Streckenführung aus – vorbei an Gehegen exotischer Tiere und ein toller Blick über die Stadt.

Sechs Distanzen und eine Vierer-Staffel können absolviert werden. 200 Metern laufen die Jüngsten, bis vier Jahre alt. Der Hauptlauf geht über neun Kilometer. Anmelden kann man sich noch bis Donnerstag unter www.zooparklauf.de. Dort findet man auch alle wichtigen Infos zu Strecken und Startzeiten.

Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm wird dafür sorgen, dass auch alle Gäste und Nicht-Läufer gut unterhalten werden.

Veranstaltet wird der Lauf vom SSV Nord und vom Thüringer Zoopark.

Autor: B. Köhler  Foto: S. Forberg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.