Im Mai fertig gestellt – jetzt grünt der neue Park

Der im Mai fertig gestellte, neu geschaffene Stadtteilpark Johannesfeld auf dem ehemaligen Gelände des Straßenbahndepots an der Magdeburger Allee ist gut besucht. Die integrierte Anlage für Skater wird von den sportbegeisterten Kids mit „super“ bewertet. Die kurzen Verbindungswege zwischen Johannesplatz und Magdeburger Allee tragen ebenfalls zu hoher Frequenz bei.

Der neue Stadtteilpark sollte nach den Vorstellungen der Planer und der bereits zeitig einbezogenen Anwohner Erholungsmöglichkeiten, sportliche Betätigung und eben jene kurzen Verbindungswege in sich vereinen. Der Plan scheint aufgegangen. Von oben gut erkennbar, die x-förmig angeordneten Wege. In wenigen Jahren wohl werden auch die Bäume sich üppig entfalten, dann gibt es hier im Erfurter Norden eine weitere „grüne Lunge“.

Autor: B. Köhler  Fotos: S. Forberg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.