Es geht los: ALDI darf am Berliner Platz bauen

Aus der seit Jahren brach liegenden Kaufhalle am Berliner Platz kann jetzt Erfurts modernster ALDI-Markt entstehen. Nach Erfüllung verschiedener Auflagen erging nun die Baugenehmigung, und die dringend notwendige Revitalisierung des Berliner Platzes kann beginnen.

Derzeit läuft die Ausschreibung der Gewerke an, zunächst für den Teilrückbau der alten Kaufhalle. Das Gebäude mit rund 3.000 Quadratmetern wird auf die künftige Verkaufsfläche von 1.200 Quadratmetern angepasst und damit Erfurts größter ALDI-Markt. Der Eröffnungstermin, so erfahren wir, ist nach jetzigem Stand für Ende 2017 / Anfang 2018 vorgesehen.

Autor: B. Köhler  Fotos: B. Köhler

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.